Hotel Augarten Magazin

Sicheres Skifahren in Corona-Zeiten

Kategorie: Sport und Aktiv, Winter
Datum:

Alle Covid-19-Sicherheitsmaßnahmen des Stubaier Gletschers auf einen Blick. Damit Ihr während Eures Winterurlaubs den Schnee unbeschwert genießen könnt.


Corona Maßnahmen Hintertuxer Gletscher

 

Damit Ihr einen sicheren und unbeschwerten Winterurlaub bei uns im Stubaital verbringen könnt, setzen wir bei uns im AUGARTEN. Hotel Neustift eine Vielzahl von Corona-Sicherheitsmaßnahmen um.

Doch auch die Skigebiete haben sich schon auf den kommenden Winter vorbereitet.
Sie haben sich einige Maßnahmen überlegt, damit Ihr unbesorgt und sicher Skifahren könnt.
Da der Skiherbst am Gletscher schon am 2.10.20 starten wird, möchten wir Euch heute die Maßnahmen des Stubaier Gletschers vorstellen:

 

  • Ski-Tickets online kaufen:
    So werden lange Warteschlangen an den Kassen der Bergbahn vermieden.

  • Maskenpflicht (Mund-Nasen-Schutz)
    ️  Maskenpflicht (Mund-Nasen-Schutz) in Ansteh-Bereichen (Skilift, Gondeln, Kassen, Skidepots, Bergrestaurants …), allen geschlossenen Räumen der Bergbahnen und allen WC-Anlagen.
    ️  Maskenpflicht (Mund-Nasen-Schutz) auf den Sessel- und Schleppliften, den Gondeln und den Förderbändern.
    ️  Maskenpflicht (Mund-Nasen-Schutz) in den Restaurants am Weg vom und zum Tisch, in den Selbstbedienungsbereichen und allen WC-Anlagen.

  • Desinfektionsmittelspender:
    Desinfektionsmittelspender stehen Euch in allen geschlossenen Bereichen der Bergbahnen und allen Berg-Restaurants zur Verfügung.

  • Intensive Hygiene in den Gondeln und Gebäuden der Bergbahnen:
      Die Reinigungsintensität in den Gondeln und Gebäuden wird erhöht.
      Zusätzlich kommt eine desinfizierende Reinigung mit Kalt-Vernebelungsgeräten zum Einsatz.
    ️  Außerdem wird auf ausreichendes Lüften geachtet, damit ein sehr guter Luftwechsel stattfinden kann.

  • Zusätzliche Skibusse:
    Bei erhöhtem Bedarf werden (zusätzlich zu den planmäßigen Fahrten) noch weitere Skibusse fahren. So werden überfüllte Busse vermieden. In den Skibussen gilt auch die Maskenpflicht (Mund-Nasen-Schutz).

  • Gesundheit der Mitarbeiter:
      Alle Mitarbeiter des Skigebiets Stubaier Gletscher unterziehen sich regelmäßigen Covid-19-Testungen.
      Zusätzlich dazu wird täglich vor Dienstantritt die Körpertemperatur jedes Mitarbeiters gemessen.

  • In den Restaurants:
    ❄  Der Mindestabstand zwischen den Tischen ist gewährleistet. Oder es wurden Trennwände installiert.
      Speise- und Getränkekarten sind digital über einen QR-Code einsehbar.
    ❄  Es stehen Euch überall Desinfektionsmittelspende zur Verfügung.
    ❄  In Restaurants, in welchen bedient wird, empfehlen wir eine Online-Tischreservierung.
    Dort wird Euch von den Service-Mitarbeitern ein Tisch zugewiesen (keine freie Platzwahl).
    Wir empfehlen Euch, die Restaurants am besten außerhalb der Stoßzeiten (12:00 - 13:30 Uhr) zu besuchen.


Natürlich geht es auch beim Skifahren nicht ohne Eure Hilfe.
Deshalb bitten wir Euch, auch beim Skifahren

 

  • auf den Mindestabstand zu achten,
  • in allen vorgesehenen Bereichen der Bergbahnen Euren Mund-Nasenschutz zu tragen,
  • Euch die Hände regelmäßig zu waschen und desinfizieren,
  • auf Händeschütteln zu verzichten und
  • in die Armbeuge zu niesen/husten.


Wenn wir uns alle eigenverantwortlich verhalten und diese Verhaltensregeln beachten, kann einem tollen Skiwinter nichts mehr im Wege stehen. Wir freuen uns auf alle Fälle schon auf Euch!

 

Wer detaillierter Informationen zu den Corona-Maßnahmen des Stubaier Gletschers benötigt:
>> Zu den Detailinfos <<