Hotel Augarten Magazin

Herbstliches Rezept vom Hotel Neustift - Kürbiscremesuppe mit Kernöl

Kategorie: Kulinarisches
Datum:

Seit Ende September ist er wieder da! Der leckere Hockaido-Kürbis. Natürlich eignen sich auch andere Kürbisse gut für Kürbiscremesuppe, aber der Hockaido ist einfach einzigartig im Geschmack und eigentlich unser Lieblingskürbis.


Kürbissuppe vom Wander Hotel Neustift

Unser Rezept - zusammengestellt vom Küchenchef des Augartens, dem Wander Hotel Neustift im Stubaital - ist wirklich einfach und schnell zubereitet.

Der Geschmack hängt wirklich nur vom Kürbis ab! Also Achtung, dass Sie auch einen Hockaido-Kürbis zur Hand haben.

Zutaten:


1 größerer Hockaido-Kürbis (ca. 4 Personen)
etwas Butter zum Anbraten
5 EL braunen Zucker
1/4 l Rindsuppe
1/2 Packung Schlagsahne (125 ml)
Salz, Pfeffer, Kübiskerne
Wenn erhältlich: Kürbiskernöl

Zubereitung:


Den Kürbis halbieren und die Kerne mit einem großen Löffel entfernen und sauber auskratzen.
Mit einem Gemüsemesser die Schale des Kürbis wegschneiden und den Kürbis in kleinere Würfel schneiden.

Geben Sie etwas Butter (ca. 1 EL) in einen nicht zu kleinen Topf. Erhitzen Sie die Butter und geben Sie den gewürfelten Kürbis dazu. Lassen Sie alles für ca. 10 Minuten anbraten (umrühren nicht vergessen). Danach geben Sie den braunen Zucker dazu und lassen diesen karamellisieren.

Nun mit der Rindsuppe (Es geht auch ein Suppenwürfel schnell mit Wasser aufgekocht.) ablöschen und so lange zugedeckt köcheln lassen, bis die Stücke weich sind. Mit einem Mixstab den Kürbis pürieren.

Der Küchenchef von unserem Wander Hotel Neustift empfiehlt, jetzt den Schlagobers dazuzugeben und mit Salz und Pfeffer abzuschmecken.

Die Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Öl erhitzen. Vorsicht, sie brennen leicht an. Immer wieder durchrühren und sie, sobald sie dunkel angebraten sind, in ein Schüsselchen füllen.

Die Suppe servieren Sie nun und garnieren (wer mag) mit ein paar Tropfen Kernöl und toppen das Ganze mit Kürbiskernen.

Wir vom Wander Hotel Neustift im Stubaital wünschen gutes Gelingen!